Datenbanken, Datawarehouse & Business Intelligence

Die Konsolidierung der Datenbestände ist eine der ERP-Implementierung vorgelagerte Aufgabe (Master Daten Management). Ist die Basis der Daten über verschiedenen Systeme hinweg einheitlich, so kann eine strukturierte Auswertung im Datawarehouse erfolgen.

Das Datawarehouse sammelt die wichtigen Unternehmensdaten wie (Umsätze, Stückzahlen, Produktionsmengen Fertigungszeiten, ….) aus dem verlagerten Subsystemen wie ERP, CRM oder BDE und aggregiert diese über von Ihnen vorgegebene Dimensionen wie z.B. die Zeit, Produktgruppen, Absatzmärkte,Produktionsorten, ….

  • Datenbank-Administration, und -Management
  • Datenbank-Konsolidierung
  • Business Intelligence (BI) und Berichtswesen (Reporting)
  • Management Informations System (MIS)
  • Definition von Fakten, Measures und KPI Werten
  • Dimensionsanalyse, -aufbau
  • Datenanalsye, – qualifying
  • Datenmodellierung

Projektinhalte

Leistungen

  • Datenbank Administration
  • Sicherstellen Datenbankbetrieb
  • Definition Verfügbarkeit & Performance
  • Backup- und Restore-Konzepte
  • Konsolidierungsstrategie
  • Analytisches DataWareHouse
  • Konzeptionierung und Umsetzung Berichtswesen
  • Entwickeln von Datenaggregationen und ETL Strukturen
  • Datenmodellierung (Cubes und tabulare Modelle)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

henrikmarx

A practitioner's views on Dynamics 365 for Operations and Finance

Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations

for sustainable business improvment